Kurzurlaub Sächsische Schweiz

Das Elbsandstandgebirge war schon lange ein Wunschausflugsziel von mir. Ende Oktober haben wir übers Wochenende einfach spontan unsere Sachen gepackt und sind Richtung Osten gefahren in die Sächsische Schweiz. Am Samstag ging es zur Bastei, einer großen Brücke inmitten der Felsen. Die Aussieht von dort oben war grandios und wir hatten echt Glück mit dem Wetter. Statt Regen bekamen wir sogar etwas Sonne. Was ich allerdings nicht erwartet hatte, war der große Touristenandrang dort oben. Zum Fotografieren muss man also etwas mehr Zeit einplanen, ansonsten hat man ständig irgendwelche Personen im Bild. Am Sonntag sind wir zum Pfaffenstein hoch, auch ein schöner Aussichtspunkt. Der Auf- und Abstieg war sehr abenteuerlich, da die Treppe zwischen den Felsen sehr eng, rutschig und steil war. Pearl mussten wir sogar eine Leiter runter abseilen. 😀 Der Ausflug hat sich aber auf jeden Fall gelohnt und ich konnte ein paar schöne Bilder machen. 🙂